Wir verwenden Cookies, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und unterm Strich noch bessere Häuser zu bauen. OK
Katalog bestellen

PassivhausLine - die Baureihe für höchste Energieeffizienz im Holzbau

Mit PassivhausLine - unsere Baureihe speziell für Passivhäuser - sind Sie maximal abgesichert. Dieses Wandsystem wird speziell auf Basis der von Ihnen gewünschten Architektur und Ihrem Grundstück berechnet. Das bedeutet, dass die Wandstärke erst bei der Berechnung Ihres Passivhauses dimensioniert wird. Somit bekommen Sie Ihre „individuelle Wandstärke“. Diese Baureihe entspricht den Anforderungen für ein KfW 40 Energieeffizienzhaus.
 

PassivhausLine Wandaufbau

PassivhausLineWerte
WandstärkeMind. 49,1 cm
Installationsschacht8 cm
WärmedurchgangskoeffizientUm ≤ 0,09 W/m²°K
SchallschutzdämmwertRw ≥ 50dB
FassadeBaumit EPS-F plus
Wandaufbau PassivhausLine

PassivhausLine Deckenaufbau

Die Deckenstärke der obersten Geschoßdecke wird nach den Erfordernissen der Energiekennzahl-Berechnung individuell für Ihr VARIO-HAUS festgelegt. Grundsätzlich orientieren sich die Werte jedoch an die Standardausführung der EnergyLine Deckenkonstruktion.

PassivhausLine DeckenaufbauWerte
Deckenstärke (in der oberen Geschossebene)ca. 47,1 cm
Stärke der Wärmedämmungca. 40 cm
WärmedurchgangskoeffizientUm=0,11 W/m²°K
SchallschutzdämmwertRw= ≥ 57 dB

Fenster

In der PassivhausLine-Baureihe spielen die richtigen Fenster eine entscheidende Rolle, um die geplanten Energiewerte zu erreichen. Unsere Passivhausfenster aus Kunststoff mit 3-Scheiben-Isolierverglasung erfüllen hierfür alle Anforderungen:
 

  • Ug = 0,5 W/m²°K
  • Uw = 0,67 W/m²°K

 
Unsere Fenster und Terrassentüren sind, bei technischer Umsetzbarkeit, in den Aufenthaltsräumen serienmäßig mit Alu-Rollläden mit Elektro-Einzelantrieben ausgestattet.
 
Neben den Standardfenstern können Sie optional zwischen Kunststoff-Alu, Holz und Holz-Alu wählen!

"Wir bauen Ihnen ein Zuhause, das sich Ihrem Leben anpasst und nicht umgekehrt."
Ing. Josef Gruber, Gründer und Geschäftsführer von Vario-Bau,
Vorstand im österreichischen Fertighausverband und im europäischen Fertigbauverband.