Fertigteilhaus, Fertighaus bauen, Haus bauen

    Keller oder Fundamentplatte für Ihr VARIO-HAUS

    Die Basis für Ihr zukünftiges VARIO-HAUS kann - abhängig von Ihren Wünschen & Anforderungen - entweder eine Fundamentplatte oder ein Nutz- bzw. Wohnkeller sein. All diese Positionen werden auch Unterbau bezeichnet und sind nicht im Leistungsumfang von VARIO-HAUS inkludiert.
     
    In Abhängigkeit von der Region, in der Sie Ihr Haus bauen möchten, können Ihnen unsere BauberaterInnen aber oftmals entsprechende Empfehlungen für Baumeister aussprechen, bei welchen Sie den Unterbau beauftragen können. Angebote für Ihren Unterbau können Sie mithilfe der Verkaufsgrundrisse Ihres VARIO-HAUSES einholen.
     

    (c) Firma Kammel, www.kammel.eu

    Die exakten Vorgaben & Ablastenpläne erhalten unsere Bauherren dann nach dem Bemusterungsgespräch, wenn alle Details des VARIO-HAUSES geklärt sind und darauf basierend die statische Berechnung erstellt wurde. Diese Ablastenpläne leiten Sie Ihrem Baumeister weiter, der dann die Detailplanung für den Unterbau ausführt. Unsere BauberaterInnen stehen Ihnen hier gerne unterstützend zur Verfügung.

    „Für Sie geben wir unser Bestes. Ihr Vertrauen in unser Unternehmen werden wir nicht enttäuschen.“
    Ing. Josef Gruber, Gründer und Geschäftsführer von VARIO-HAUS, Präsident im österreichischen Fertighausverband und Vorstand im europäischen Fertigbauverband
    Daniel Gruber, MA, Geschäftsführer von VARIO-HAUS
    VARIO-HAUS Fertigteilhäuser Besser gebaut mit VARIO-HAUS. Wir bauen Ihr Traumhaus als Fertighaus in Österreich aus zertifiziertem Holz. Inkl. kostenloser Planung & VARIO-Care Paket. Anonym
    Kundenbewertung
    Sehr gut 4,8 / 5
    bei 864 Bewertungen
    Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!
    Wir setzen technisch notwendige, funktionelle sowie Statistik- und Marketing-Cookies ein, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Marketing-Cookies werden erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung aktiviert. Entscheiden Sie am besten in den Cookie-Präferenzen selbst, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.